Kategorien
Blog CV Recruiting

Worauf achten Recruiter bei Deinem Lebenslauf?

Man überlegt hin, man überlegt her – was präsentiere ich wie in meinem Lebenslauf und was ist eigentlich wirklich wichtig? Kaum ein Jobsuchender wird sich diese Frage noch nicht gestellt haben.

Worauf achten Recruiter bei Deinem Lebenslauf?

Fähigkeiten 35%
Berufliche Erfahrungen 26%
Lesbarkeit 25%
Grammatik 14%

Man überlegt hin, man überlegt her – was präsentiere ich wie in meinem Lebenslauf und was ist eigentlich wirklich wichtig? Kaum ein Jobsuchender wird sich diese Frage noch nicht gestellt haben.

Eines vorneweg – kreative Rechtschreibfehler sind im Recruiting durchaus beliebt, da sie  allemal für einen Lacher gut sind. Wenn sie jedoch gehäuft auftreten und schwerwiegend sind, dann hört der Spaß auf und für die angepeilte Stelle wird es wahrscheinlich eng. Ebenso sieht es bei Kenntnissen wie „Kaffeekochen und Kopieren“ aus. Es ist natürlich immer schön, wenn neben dem Zeitraum und dem Titel noch ein paar mehr Informationen aus dem Lebenslauf hervorgehen, jedoch sollte es sich schon um relevante Kenntnisse handeln.

Worauf wir Recruiter besonders achten sind natürlich die vorherigen Stationen in Deinem beruflichen Werdegang. Diese solltest Du daher auch entsprechend fehlerfrei präsentieren. Ein gut leserlicher Lebenslauf ohne Rechtschreib- oder Grammatikfehler ist somit schon einmal fast die halbe Miete.

Hebe Dich von der Masse ab — verwende ein individuelles (aber leserliches) Layout und benutze bei der Beschreibung Deiner Tätigkeiten viele Verben, um Deinen Lebenslauf mit Leben zu füllen. Durch das Layout kannst Du Deinem Lebenslauf eine persönliche Note verleihen, die bei so vielen fehlt und Dir daher von Beginn an Sympathie sichern.

Weitere Sympathiepunkte liefert ein Bild im Lebenslauf – doch auch hier gilt: Vorsicht. Nicht in allen Ländern ist dies gern gesehen.

Behalte dies für Deine nächste Bewerbung im Hinterkopf und der entsprechende Recruiter wird sich über Deinen Lebenslauf freuen. Und das kann Deine Chancen auf den Job positiv beeinflussen.